Therapie
Unsere Therapeutischen Unterstützungsangebote sind lösungsorientiert und setzen an den Fähigkeiten und Stärken unserer Klienten an. In vielen unserer Betreuungssettings sind therapeutische Hilfen ein integraler Bestandteil der individuellen Leistungserbringung.
Therapeutische Hilfen

Das Salvator Kolleg bietet seinen Bewohnern umfassende therapeutische Unterstützungsangebote. In einzelnen Wohngruppensettings sind therapeutische Angebote sogar bereits integraler Bestandteil des jeweiligen Betreuungsangebotes. Grundsätzlich besteht im Rahmen des Hilfeplanverfahrens aber immer die Möglichkeit, therapeutische Hilfen im Einzelfall zu vereinbaren. Auf diese Weise können psychodiagnostische Elemente aber auch psychotherapeutische Beratungs- und Behandlungsangebote nachhaltig in einen gelingenden Hilfeprozess eingebettet werden.

Gesprächstherapie

Kennzeichnend für die gesamte psychotherapeutische Versorgung im Salvator Kolleg ist deren konsequente intensive Vernetzung mit den pädagogischen Angeboten in den unterschiedlichen Wohnformen, den Ausbildungsbetrieben sowie der Förderschule und dem Förderberufskolleg. Die Alltagsbeobachtungen aus allen genannten Bereichen können in den individuellen therapeutischen Prozessen sinnvoll genutzt werden.

Gesprächstherapie

Die Einbindung therapeutischer Elemente in das Gesamtkonzept der Einrichtung bietet den Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Hinblick auf eine intensive Beziehungsarbeit eine nachhaltige Unterstützung. Im Rahmen einzelfallorientierter Teamberatung setzen therapeutische Elemente wichtige Impulse für ein möglichst hohes Maß an Professionalität aller Fachkräfte in der täglichen Arbeit.

Kontakt
Klaus Kruse
Klaus Kruse
Einrichtungsleiter
Fax: +49 5257 503270
Martin Konz
Martin Konz
Pädagogischer Leiter -
stellv. Einrichtungsleiter
Fax: +49 5257 503270
Dietmar Fischer
Dietmar Fischer
Pädagogischer Leiter
Fax: +49 5257 503270
Johannes Eilinghoff
Johannes Eilinghoff
Therapeutischer Leiter
Fax: +49 5257 503270
Rainer Potthast
Rainer Potthast
Ausbildungsleiter
Fax: +49 5257 503270
Gerhard Hillebrand
Gerhard Hillebrand
Verwaltungsleiter
Fax: +49 5257 503270
Impressum
Redaktion:

Salvator Kolleg
Herr Klaus Kruse & Herr Martin Konz
Salvatorstr. 45 | 33161 Hövelhof
Tel: 05257 - 503 0
| Fax: 05257 - 503 270
Email: info@salvator-kolleg.de

Träger:
Jugendhilfe im Erzbistum Paderborn gemeinnützige GmbH
Geschäftsführer:
Klaus Hillebrand, Elmar Schäfer
Aufsichtsratsvorsitzender:
Volker Odenbach
Sitz: Paderborn
| Registergericht: Paderborn,
HRB Nr. 8854

Datenschutzerklärung

Urheberrecht:
Die Seiten dieses Internet-Auftritts genießen urheberrechtlichen Schutz. Insbesondere Vervielfältigungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in anderen elektronischen Medien sind urheberrechtlich geschützt. Nachahmung und Verwertung -auch auszugsweise- sind nur mit Genehmigung durch uns statthaft. Inhalt und Struktur der Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung durch uns, soweit diese Informationen oder Daten nicht explizit freigegeben sind (z.B. Inhalte des Download-Bereiches).

Informationspflichten
Wir haben die Informationen auf den Webseiten nach bestem Wissen zusammengestellt. Sie können sich jedoch jederzeit ändern. Die Webseiten dienen allein der Information. Sie erhalten keinerlei verbindliche Garantien, Gewährleistungen oder Zusicherungen.

Links
Die Seiten des Internetauftritts erhalten Verknüpfungen (sog. „Hyperlinks“) zu Webseiten im Internet, die von Dritten gepflegt werden und deren Inhalte uns nicht detailliert bekannt sind. Wir vermitteln lediglich den Zugang zu diesen Webseiten und übernehmen keinerlei Verantwortung für deren Inhalte. Unsere Links zu fremden Internetseiten dienen der Erleichterung der Navigation. Wir machen uns die auf den verlinkten Seiten dargestellten Aussagen nicht zu eigen. Insbesondere haften wir nicht für dort begangene Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen und Rechte Dritter.

Datenschutz
Diese Website respektiert das Recht ihres Benutzers auf Anonymität. Wir machen keinerlei Gebrauch von persönlichen Daten des Benutzers der Website, es sei denn, der Benutzer hat uns solche Daten freiwillig übermittelt. Wir sammeln personenbezogene Daten der Benutzer der Website nur um auf Anfragen und Kommentare zu antworten.
Solche Daten werden gemäss den gesetzlichen Bestimmungen behandelt und werden ohne Zustimmung nicht an außenstehende Dritte weitergegeben.

Sonstige Bestimmungen
Die Benutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Sollte eine der Bestimmungen dieser Benutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

Diese Seite benötigt zur richtigen Darstellung JavaScript. Bitte Aktivieren Sie diese Funktion in Ihrem Browser!